Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
WR D4 M+S Kennung

NOKIAN
WR D4 M+S Kennung

195/55-16 91 (bis 615kg)
Roll resistance C Wet grip B Noise emissions 2 69.0 dB
H: bis 210km/h
WinterreifenWinterreifen
UVP*: 119,85 € 80,70 €

Sie sparen mehr als 30 Prozent.

Preis je Stück
Art.Nr.: R-281850
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Achtung: Wir liefern Dir nur den Reifen. Falls auf dem Bild eine Felge abgebildet ist, dient diese nur der Symbolisierung.
 
0511 87 98 91 27
Mo - Fr: 7-22 Uhr

 

WR D4 M+S Kennung

Vergessen Sie die Wettervorhersage

Der erste Premium-Winterreifen für PKW´s, der mit Nassgriffklasse A der EU-Reifen-Klassifikation eingestuft wurde!

Der Nokian WR D4 ist ein Meister in Sachen Grip, der sowohl auf nassen als auch auf schneebedeckten Straßen durch seine einzigartigen Innovationen sicheres und ausgewogenes Fahren garantiert.

  • GRIP WIE NIE ZUVOR AUF NASSEN, TROCKENEN UND SCHNEEBEDECKTEN STRASSEN
  • EXTREM STABILES UND AUSGEWOGENES FAHRVERHALTEN
  • EFFEKTIVES VORBEUGEN VON KONTROLLVERLUSTEN BEI WASSER UND MATSCH

Der weltweit erste Winterreifen mit Nassgriff Klasse A
Zum ersten Mal kann ein echter Winterreifen es auch erfolgreich mit den Herausforderungen nasser Strassen aufnehmen: Schneematsch und Wasser. In vielen Grössen erreicht der Nokian WR D4 die Spitze des EU Reifenlabels: Nassgriff Klasse A. Für den Fahrer bedeutet dies einen Unterschied beim Bremsweg von bis zu 18 Metern.

Stärkerer Winter-Griff, besseres Lenkgefühl
Jeder Laufflächenblock und jede Lamelle haben eine präzise Form und Funktion, die dem Reifen optimalen Grip und ausgezeichnetes Handling verleihen.

Kontrolliertes Handling
Die Lamellen der stabilen Mittelrippe verlaufen nicht über ihre volle Breite, wodurch präzisere Reaktionen auf Lenkbefehle und eine bessere Kontrolle über das Fahrzeug möglich werden.

Präziser Griff, exzellente Verschleißfestigkeit, geringer Kraftstoffverbrauch
In der Nokian Nässe+Schnee-Griff Silica Gummimischung garantiert ihre einzigartige Partikelverteilung, die Naturkautschuk und Rapsöl enthält, stärksten Nässe- und Schneegriff.

Leise-Seitenwand-Technologie

Ihre maßgeschneiderte spezielle Gummimischung zwischen Seitenwand und Lauffläche filtert das Geräusch und die Vibration weg, die von der Straßenoberfläche durch die Seitenwand ins Fahrzeuginnere übertragen werden.

Nokian-Winter-Sicherheits-Anzeiger mit Schneeflocke erhöht Sicherheit und Fahrkomfort

Ein Winter-Sicherheits-Anzeiger mit Schneeflocke im Nokian WR D4 Winterreifen erhöht die Winter-Sicherheit. Er gibt die Profiltiefe als Zahlen von 8 bis 4 in Millimetern an. Die Zahlen verschwinden nacheinander, wenn sich der Reifen abnutzt und seine Profiltiefe geringer wird. Die Schneeflocke bleibt bis zu 4 Millimetern Profil sichtbar. Wenn sie nicht mehr zu sehen ist, sollte man seine Winterreifen erneuern, um genügend Sicherheit zu haben. Die Rillen müssen mindestens 4 Millimeter tief sein, um genügend Griff auf Schnee zu bieten und Schneematsch-Aquaplaning sowie Aquaplaning zu verhindern. Nokian Tyres hat den Winter-Sicherheits-Anzeiger entwickelt und patentiert. Diese Innovation hat kein anderer Reifenhersteller.


Reifenart WinterreifenWinterreifen
Speedindex H: bis 210km/h
Loadindex 91 (bis 615kg)
Reifendimensionen: 195/55-16
EU-Reifenlabel

EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Europäische Union hat per Verordnung (Nr. 1222/2009) das EU-Reifenlabel für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und identisch eingeführt. Es gilt für PKW-Reifen, leichte Nutzfahrzeug-Reifen sowie schwere Nutzfahrzeug-Reifen, die nach dem 01.07.2012 produziert wurden.
Die Reifen werden im EU-Reifenlabel anhand von 3 Leistungseigenschaften klassifiziert: Kraftstoffeffizienz (Buchstaben A bis G), Nasshaftung (Buchstaben A bis G) und externe Geräuschemission (Dezibel).

Von der Auszeichnung mit dem EU-Reifenlabel nicht betroffen sind: Runderneuerte Reifen, professionelle Off-Road-Reifen, Rennreifen, Reifen mit Zusatzvorrichtungen zur Verbesserung der Traktion wie z. B. Spikereifen, Notreifen des Typs T, spezielle Reifen für die Montage an Fahrzeugen mit Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990, Reifen mit zulässiger Maximalgeschwindigkeit von 80 km/h, Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser kleiner/gleich 254 mm oder größer/gleich 635 mm.
Mit dieser Bestimmung verfolgt die Europäische Union das Ziel, einerseits die wirtschaftliche und ökologische Effizienz im Straßenverkehr zu fördern sowie die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, andererseits den Verbrauchern mehr Produkttransparenz zu gewähren und gleichzeitig als aktive Entscheidungshilfe zu dienen.

Fachleute kritisieren, dass das EU-Reifenlabel leider zu wenige Produkteigenschaften abbildet. Reifen besitzen deutlich mehr wichtige und sicherheitsrelevante Produkteigenschaften, wie zum Beispiel Aquaplaning-Eigenschaften, Fahrstabilität, Lebensdauer, Bremseigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn, Verhalten bei winterlichen Bedingungen, etc.
Reifenhersteller weisen darauf hin, dass Testergebnisse unterschiedlicher Institutionen und Fachzeitschriften weiterhin ein wichtiges Informationsmedium für Endverbraucher bleiben. Diese testen in der Regel nicht nur die 3 auf dem EU-Reifenlabel vorhandenen, sondern bis zu 11 weitere sicherheitsrelevante Produkteigenschaften.

Top Seller!
Feedback