Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Audi Vakuumpumpe für unterschiedliche Einsatzbereiche

In Fahrzeugen, wo keine Steuerung der Ansaugluft über die Drosselklappen erfolgt, erledigt die Vakuumpumpe für Audi ihre Arbeit. Mittlerweile gibt es sogar Vakuumpumpen für Dieselmotoren. Am häufigsten wird der Unterdruck, der durch die Audi Vakuumpumpe erzeugt wird, für pneumatische Bremskraftverstärker genutzt. In älteren Fahrzeugen wird die Luft noch für die Verriegelung der Autotüren und das Ausklappen der Scheinwerfer verwendet.

Funktionsweise der Vakuumpumpe für Audi

Der gesamte Vakuumbedarf eines Fahrzeugs wird durch die Audi Vakuumpumpe gerade bei Diesel-, Elektro- und Hybridfahrzeugen abgedeckt. Zu finden ist die Vakuumpumpe für Audi beispielsweise am Ende der Nockenwelle. Ein weiterer Anschluss verbindet sie mit dem Bremskraftverstärker. Von dieser Stelle aus wird die gefilterte Luft dem Motor zugeführt. Die integrierte Welle besitzt abgedichtet Ölbohrungen, wodurch der angesaugten Luft Öl beigemischt wird. Diese sorgt für die Schmierung des Querstegs und der Gleitschiene, die sich am Ende des Querstegs befindet. Das Öl verliert sich auf dem Weg durch den Motor, sodass weitestgehend saubere Luft der Ansaugluft zugeführt wird. Durch die Audi Vakuumpumpe erfüllen die Fahrzeuge der neusten Generation die strengen Grenzwerte der Richtlinien der Europäischen Union im Bezug auf den CO2-Ausstoß.

Finde für Deinen Audi Ersatzteile in unserem Online-Shop für die Reparatur

Die unterschiedlichen Autoteile, die Du für die Reparatur Deines Fahrzeugs benötigst, findest Du in unserem Online-Shop. Lange Lieferzeiten bleiben Dir erspart, da wir in der Regel passend für Deinen Audi Ersatzteile auf Lager haben. Die Suche nach speziellen Autoteilen für Dein Fahrzeug gestaltet sich sehr einfach, da Du lediglich die Typbezeichnung und Schlüsselnummer eingeben musst.

Feedback