Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Audi Fensterheber für unterschiedliche Fahrzeugmodelle

Neben manuellen Fensterhebern sind in modernen Fahrzeugen elektrische Fensterheber für Audi verbaut, die sich über einen Taster in der Türverkleidung bedienen lassen. In der Fahrertür befindet sich vielfach ein Taster, der die zentrale Steuerung der gesamten Audi Fensterheber übernimmt. Je nach Fahrzeugtyp kann sich das Bedienelement für die Fenster auch in der Mittelkonsole direkt neben dem Schalthebel befinden.

Funktionsprinzip der elektrischen Audi Fensterheber

Je nach Fahrzeugmodell unterscheiden sich die Fensterheber in ihrer Funktionsweise. Ein Seilfensterheber ist die weitverbreitetste Methode, um ein Fenster im Fahrzeug zu öffnen und wieder zu schließen. Fensterheber für Audi können aber auch über einen doppelt geführten Seilfensterheber verfügen. Diese innovative Technologie ist in neueren Fahrzeugen vorzufinden. Zudem kommt beim Audi Fensterheber auch das Scherensystem zum Einsatz, wo zwei scherenförmig angeordnete Hebearme die Scheibe nach unten oder oben bewegen. Die Hebearme werden durch Stellmotoren in Bewegung gesetzt. Gerade die elektrischen Hebesysteme verfügen einen Einklemmschutz als wichtigste Sicherheitsfunktion und sorgen dafür, dass keine Körperteile oder Gegenstände zwischen Scheibe und Türrahmen eingeklemmt werden können. Moderne Fensterhebel bieten eine ausgereifte, aufwendige Elektronik, die den Schließvorgang des Fensters steuert.

Austausch der Fensterheber und anderer Autoteile leicht gemacht

Viele Audi Ersatzteile namhafter Hersteller sowie Fensterheber für Audi gibt es in unserem Online-Shop für Dein Fahrzeug zu kaufen. Um den richtigen Fensterheber zu finden, benötigst Du nur die Schlüsselnummer und die Typbezeichnung, die Du in das Suchfenster einträgst und schon werden Dir für Deinen Audi Ersatzteile aufgelistet. Die gewünschten Autoteile haben wir für Dich in der Regel auf Lager, sodass Du nicht sehr lange auf die Lieferung warten musst.

Feedback