Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Audi Differential verteilt Motorkraft an die Räder

Das Differenzialgetriebe ist ein Umlaufrädergetriebe und verfügt über einen Antrieb. Es wird auch als Ausgleichgetriebe oder Audi Differential bezeichnet. In Automobilen wird das Differential als Achsdifferential verwendet. Seine Aufgabe besteht darin, dass zwei Räder so angetrieben werden, dass sie speziell bei Kurvenfahrten unterschiedlich schnell aber trotzdem mit gleichbleibender Kraft drehen. Das Zentraldifferential erfüllt bei Allradfahrzeugen den gleichen Zweck, allerdings wird dabei die Leistung auf zwei angetriebene Achsen verteilt.

Differential für Audi in unterschiedlichen Bauformen

Je nach Bauform und Antrieb wird ein anderes Differential für Audi in den Fahrzeugen verbaut. Ist das Differential für den Antrieb von einer Achse verantwortlich, wird von einem Achsdifferential gesprochen. Dies sorgt für den Ausgleich der Drehzahl. Bei Fahrzeugen, wo alle Räder angetrieben werden, kommt das Zentral- oder Längs-Differential zum Einsatz. Das Audi Differential nimmt eine Verteilung des Motorantriebs auf mehrere Achsen vor. Ein Vierradantrieb verfügt über zwei Achsdifferentiale und ein Zentraldifferential. Das Audi Differential besitzt, wie der Grundtyp, ein innen verzahntes Hohlrad mit drei gleichachsigen Wellen. Die jeweiligen Einzelteile des Differentials wurden präzise und exakt aufeinander abgestimmt, damit eine perfekte Übersetzung erfolgen kann.

Differential für Audi und andere Audi Ersatzteile bekannter Hersteller

Muss das Differential in Deinem Fahrzeug ausgetauscht werden, findest Du in unserem Online-Shop garantiert die passenden Autoteile. Je nach Fahrzeugmodell sind mehrere Differentiale verbaut. Zuerst sollte einmal nachgeschaut werden, welche Audi Ersatzteile unserer namhaften Hersteller für Dein Fahrzeug infrage kommen. Die Schlüsselnummer und Typenbezeichnung Deines Pkws ist dabei sehr hilfreich. Nach der Bestellung liefern wir in der Regel die Autoteile in kürzester Zeit.

Feedback