Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
80W-90 GL4

VAICO
80W-90 GL4

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
1 l Dose   6,90 € je Liter
6,90 €
Lft.Nr.:V60-0044
5 l Kanne   5,98 € je Liter
29,90 €
Lft.Nr.:V60-0045
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

80W-90 GL4

VAICO 80W-90 GL4

EIGENSCHAFTEN

VAICO SAE 80W-90 GL-4 wird aus ausgesuchten Grundölen mit einer darauf abgestimmten Additiv-Kombination hergestellt. Die in dem Getriebeöl enthaltenen EP-Zusätze bilden beim Zahneingriff zwischen den Zahnflanken eine lasttragende Schmierstoffschicht. Sie mindert während des Bewegungsablaufes bei hoher mechanischer Beanspruchung den Abriebverschleiß an den Zahnflanken. Das Getriebeöl ist auch bei hoher thermischer Belastung alterungsstabil. Das gute Kältefließvermögen beruht auf dem hohen Raffinationsgrad des Grundöles und dem enthaltenen Fließverbesserer. Das Getriebeöl enthält geeignete Wirkstoffe zur Unterdrückung von Schaumbildung und die benetzten Maschinenteile sind gegen korrosive Einwirkungen geschützt. VAICO SAE 80W-90 GL-4 ist mit den üblichen Dichtungswerkstoffen verträglich.

EINSATZHINWEISE

VAICO SAE 80W-90 GL-4 wird in Schalt- und Lenkgetrieben, Achsantrieben (nicht in Hypoidgetrieben) an Kraft- und Nutzfahrzeugen usw. eingesetzt.

LEISTUNGSBESCHREIBUNG

Spezifikationen:

  • API GL-4
  • MIL-L-2105

Empfehlung*:

  • MB-Freigabe 235.1
  • MAN 341 Typ Z2
  • MAN 341 Typ E1
  • Ford SQM-2C-9008 A
  • ZF TE-ML 02B, 17A
*entspricht den Anforderungen des OEM-Herstellers

 

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.


Freigabe ZF TE-ML 02A
ZF TE-ML 16A
ZF TE-ML 17A
Viskosität 80W-90

Bewertungen

Top Seller
Feedback