Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Reinigungsknete blau (sehr fein)
 

Powermaxx
Reinigungsknete blau (sehr fein)

1 Stück
13,90 €
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

Reinigungsknete blau (sehr fein)

Reinigungsknete blau (sehr fein)

Schonende Entfernung von Ablagerungen auf allen Oberflächen. Selbst extreme Verschmutzungen lassen sich mühelos beseitigen. Die Oberflächen sind für die Weiterverarbeitung (Polier- / Versiegelungsprozesse) vorbereitet.

Anwendung

Anwendungsgebiete

Einfache und effektive Entfernung von Flugrost, Metallablagerungen und Eisenstaub, Lack- oder Farbnebel jeglicher Art, Ablagerungen vom sauren Regen, Baumharze und Teer, Insektenreste, Eisenstaubpartikel auf Windschutzscheiben (vor Scheibenwischerwechsel). Die mit caremaxx Reinigungsknete behandelten Oberflächen sind somit für eine anschließende Weiterverarbeitung (Polier- oder Versiegelungsprozesse) optimal vorbereitet.

Anwendungshinweise

1. Oberfläche säubern.

2. Mit Wasser benetzen, Reinigungsknete mit leichtem Druck über die Oberfläche führen.

3. Gegebenenfalls Vorgang wiederholen. Dunkelfärbungen in der Knete zeigen die abgetragenen Verschmutzungen. Solange kneten, bis die Oberfläche wieder sauber ist.

Einwirkzeit

keine

Verbrauch

10-15 ml pro m²

 

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.

Bewertungen

Top Seller
Feedback