Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Kupfer Spray Anti Seize
 

Powermaxx
Kupfer Spray Anti Seize

400 ml Dose
8,90 €

22,25 € je Liter

Mindestbestellmenge:12
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

Kupfer Spray Anti Seize

Kupfer Spray Anti Seize

Spezielles Hochleistungs-Schmier- und -Gleitmittel mit sehr guten Trenneigenschaften und Anti-Seize-Effekt aus einer Zusammensetzung von molekularen Kupferpartikeln und einer hochbeständigen vollsynthetischen Bindesubstanz. Das Produkt wird speziell für höchste Temperaturen eingesetzt, bei Schraubverbindungen und Trennflächen, die hohen Temperaturen, hohen Drücken und korrosiven Einflüssen ausgesetzt sind, z. B. bei Verdichter- und Turbinenschrauben, Auspuffschrauben oder Zündkerzengewinden.

Anwendungsgebiete

Hervorragend einzusetzen an Seiltrommeln, Abgasanlagen, Heizungsdrosselklappen, Bremsschächten bei Scheibenbremsen, Bremsnocken, etc., erstklassiges Trennmittel an Heiß-schrauben, Montagehilfe für Schrumpf- und Aufpressmontagen, Führungen, Schraubver-bindungen und Flansche, erleichtert das Gewindeschneiden, schützt offenliegende Verschraubungen und sonstige bewegliche Teile oder Gelenke.

Temperatur-Einsatzbereich: – 30 °C bis 1200 °C.

Anwendungshinweise

Vor Gebrauch gut schütteln. Danach gleichmäßig auf die zuvor gesäuberten Teile aufsprühen.

Verbrauch pro Aggregat

je nach Anwendungsfläche

Einwirkzeit

ca. 30-60 sek.

Gebindegrößen

400 ml

Weitere Gebinde auf Anfrage

 

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.

Bewertungen

Top Seller
Feedback