Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Dieselpartikelfilter-Spülflüssigkeit
 

Powermaxx
Dieselpartikelfilter-Spülflüssigkeit

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
1 l Dose   12,70 € je Liter
Mindestabnahme: 12
12,70 €
Lft.Nr.:33449
5 l Kanister   11,98 € je Liter
Mindestabnahme: 4
59,90 €
Lft.Nr.:33440
10 l Kanister   11,64 € je Liter
116,40 €
Lft.Nr.:33444
25 l Kanne   11,28 € je Liter
282,00 €
Lft.Nr.:33441
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

Dieselpartikelfilter-Spülflüssigkeit

Dieselpartikelfilter-Spülflüssigkeit

Produkteigenschaften: DPF Flushing Liquid - Partikelfilter-Spülflüssigkeit löst und entfernt alle im Partikelfilter befindlichen Rußrückstände und Verschmutzungen. Die Spülflüssigkeit reinigt schonend und kann problemlos bei Aluminium,- Magnesium,- Zink- und Cadmium-Teilen verwendet werden. Das Produkt ist bestens geeignet für die neueste Partikelfilter-Generation.

Einsatzbereiche: Reinigung des Dieselpartikelfilters

Anwendung: Vor Gebrauch schütteln!

Partikelfilter demontieren und eine Öffnung des Filters mit einem Band abdichten.

Spülflüssigkeit in den Dieselpartikelfilter füllen.

Ca. 10 Stunden einwirken lassen, zwischendurch gelegentlich schütteln.

Nach dem Reinigungsprozess den Filter mit klarem warmen Wasser gut durchspülen.

Partikelfilter wieder einbauen, DPF Power Clean zugeben und eine Probefahrt von mind. 20 min durchführen. Falls die Regeneration durch die Motorelektronik nicht automatisch gestartet wird, diese per Werkstatttester einleiten.

Einwirkzeit: ca. 10 Stunden

Verbrauch: Je nach Grad der Verschmutzung

 

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.


Einsatzgebiet PKW

Bewertungen

Top Seller
Feedback