Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Fahrzeugfilter
Suche verfeinern

NISSAN Motoröl günstig online kaufen

1 Produkte
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Sicherheit beim Ölwechsel

Mit neuem Nissan Motoroel könnt ihr eurem Auto einen echten Gefallen tun, denn nur Öl mit der Freigabe vom Autohersteller gibt euch die Sicherheit, dass ihr auch für euren Motor zertifizierten Schmierstoff verwendet. Wann der nächste Ölwechsel fällig ist, könnt ihr dem Serviceheft eures Fahrzeuges entnehmen oder auch an dem kleinen Zettel, der im Motorraum von der Werkstatt beim letzten Wechsel befestigt wurde, ablesen. Meist beträgt das Ölwechselintervall 15.000 Kilometer, manchmal auch 30.000 Kilometer. In aktuellen Fahrzeugen mit Bordcomputer wird der nächste Ölwechsel oft auch vom Bordsystem angezeigt. Die Einhaltung vom Wechselintervall ist dabei äußerst wichtig für die Lebensdauer vom Motor.

Minimierte Reibung

Das Nissan Motoroel ist für eine entspannte und materialschonende Fahrt mindestens genauso wichtig wie Benzin oder Diesel, denn auch ohne Motoröl geht am Auto rein gar nichts. Die Reibung würde kurzerhand sehr stark zunehmen und der dadurch verursachte erhöhte Verschleiß kann in kurzer Zeit zum Motorschaden führen. Der Schmierstoff sorgt aber nicht nur für minimale Reibung zwischen Zylinder und Kolben, er soll den Motor auch kühlen, in dem er die Motorwärme schnellstmöglich abführt.

Auf das richtige Öl kommt es an

Nicht jedes Nissan Motoroel darf auch in jedes Modell der Asiaten eingefüllt werden. Unterschiede in der SAE-Klasse sowie den Spezifikationen nach ACEA bedeuten eben auch Unterschiede bei den Schmiereigenschaften. Welcher Schmierstoff für euer spezielles Aggregat das Richtige ist, könnt ihr der Bedienungsanleitung des Fahrzeuges entnehmen. Sie gibt Auskunft über welche Herstellerfreigabe das Öl verfügen muss, damit ihr es bedenkenlos einfüllen könnt. Motoröl in diversen Gebindegrößen (1 Liter, 5 Liter usw.) findet ihr im Onlineshop Autoteile-Meile.de.

Feedback