Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Delvac XHP ESP 10W-40

Mobil 1
Delvac XHP ESP 10W-40

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
20 l Kanister   4,72 € je Liter
94,50 €
Lft.Nr.:150428
60 l Fass   4,26 € je Liter
255,30 €
Lft.Nr.:146490a
208 l Fass   4,36 € je Liter
905,90 €
Lft.Nr.:152809A
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

Delvac XHP ESP 10W-40

Mobil Delvac XHP ESP 10W-40 ist ein Extra High Performance Dieselmotorenöl auf der Basis synthetischer Grundöle. Das Produkt wurde für moderne, emissionsarme Hochleistungsmotoren konzipiert, die im Straßenverkehr anspruchsvollen Betriebsbedingungen ausgesetzt sind. Mobil Delvac XHP ESP 10W-40 wird mit Grundölen allerhöchsten Leistungsniveaus hergestellt, die sich durch hervorragendes Tieftemperatur-Fließverhalten, einen hohen Viskositätsindex, niedrigen Verdampfungsverlust sowie das Potential zur Kraftstoffeinsparung auszeichnen. Das maßgeschneiderte, wegweisende Additivsystem von Mobil Delvac XHP ESP 10W-40 trägt zu längerer Lebensdauer und stetiger Effektivität von Diesel Partikel Filtern bei. Diese werden von einigen Nutzfahrzeug-Herstellern eingebaut, um die Emissionsanforderungen der Euro IV sowie der zukünftigen Euro V Norm zu erfüllen.

Eigenschaften und Vorteile
Leistungsstarke, emissionsarme Dieselmotoren stellen deutlich höhere Ansprüche an Motorenöle als ältere Modelle. Geringere Motortoleranzen reduzieren den Ölverbrauch. Dies führt zu geringeren Ölnachfüllraten und damit zu weniger Additivauffrischung. Intercooler und Turbolader erhöhen zusätzlich die thermische Beanspruchung der Schmierstoffe. Höhere Kraftstoff-Einspritzdrücke und optimierte Verbrennungsabläufe verbessern die Kraftstoffverbrennung im Motor, erzeugen gleichzeitig aber auch höhere Motortemperaturen sowie höhere Verdampfungsverluste und führen zu mehr Russbelastung des Motoröls. Mobil Delvac XHP ESP 10W-40 ist diesen Anforderungen in jeder Hinsicht gewachsen und schützt mit seiner wegweisenden Technologie die mit Diesel Partikel Filtern ausgerüsteten Abgassysteme. Zu den wesentlichen Vorteilen von Mobil Delvac XHP ESP 10W-40 zählen:
  • Hervorragender Schutz vor Öleindickung, Hochtemperaturablagerungen, Schlammbildung und Ölabbau sowie Korrosion
  • Geringerer Verschleiß und längere Motorlebensdauer
  • Hervorragender Schutz vor Hochtemperaturablagerungen
  • Verlängerte Öllebensdauer über die von Erbauern empfohlenen Ölwechselintervalle hinaus
  • Sicherer Schutz vor Reibverschleiß und Fressen
  • Exzellenter Schutz gegen Ringstecken
  • Arteigene ”stay-in-grade” Scherstabilität
  • Sehr niedriger Verdampfungsverlust
  • Reduziert den Viskositätsabbau und den Ölverbrauch, insbesondere bei hohen Belastungen und hohen Betriebstemperaturen
  • Günstiges Viskositätsverhalten bei hohen Temperaturen und hoher Scherbeanspruchung
  • Weniger Reibverschleiß und Spiegelflächenbildung
  • Hervorragende Tieftemperatureigenschaften
  • Verbesserte Pumpbarkeit und Zirkulation des Motoröls
  • Sicherer Verschleißschutz beim Kaltstart
  • Geringere Schlammbildung bei niedrigen Temperaturen im „stop and go“- Betrieb

Anwendung

  • Dieselmotoren europäischer Erbauer, mit und ohne Turbolader
  • Leichte bis schwere Nutzfahrzeuge
  • Moderne Hochleistungsmotoren mit Diesel Partikel Filter

Spezifikationen und Freigaben


Mobil Delvac XHP ESP 10W-40 erfüllt oder übertrifft folgende Industriestandards:

  • ACEA E6
  • ACEA E4

Mobil Delvac XHP ESP 10W-40 wird von den folgenden Herstellern empfohlen:

  • MB 228.51
  • MB 228.5
  • MAN 3477
  • MAN 3277 (CRT)

 

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.


Einsatzgebiet NKW
Freigabe ACEA E4
ACEA E6
MAN 3277
MAN 3477
MB 228.5
MB 228.51
Viskosität 10W-40
Eigenschaften Synthetisch

Bewertungen

Top Seller
Feedback