Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Classic Getriebeöl-Zusatz
 

Mathé
Classic Getriebeöl-Zusatz

500 ml Dose
29,90 €

59,80 € je Liter

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

Classic Getriebeöl-Zusatz

MATHÉ Classic Getriebeöl-Zusatz

Getriebeöl-Zusatz für Old- & Youngtimer

MATHÉ Classic Getriebeöl-Zusatz eignet sich besonders gut für historische Fahrzeuge verschiedenster Baureihen. Gerade diese Fahrzeuggruppe benötigt ein leistungsstarkes Getriebeöl, um die empfindliche Technik der vergangenen Tage vor Schäden zu schützen. Ideal bei langen Stillstandzeiten! Gerade nach langen Stillstandzeiten kann die Schaltbarkeit eines klassischen Getriebes stark beeinträchtigt sein. Ungewohnte Laufgeräusche und schwergängige Schaltvorgänge trüben die Vorfreude auf die nächste Ausfahrt.

MATHÉ Classic Getriebeöl-Zusatz verhindert dieses Szenario zuverlässig, Getriebegeräusche und eine harkelige Schaltung gehören nach dem Einsatz des Additivs der Vergangenheit an.

Dosierung

Verwenden Sie mindestens 20 % MATHÉ Classic Getriebeöl-Zusatz der gesamten Schaltgetriebeöl- Menge.

Bei Schaltgetrieben und Achsantrieben (Differenzialen) von Fahrzeugen aller Art mit einer Laufleistung von über 100.000 km verwenden Sie mindestens 10 % MATHÉ Classic Getriebeöl-Zusatz. Nach 1.000 km (Reinigungsphase) führen Sie einen Ölwechsel durch und befüllen erneut mit mindestens 20 % MATHÉ Classic Getriebeöl-Zusatz neu.

Bei Getrieben/Differenzialen mit deutlichen Laufgeräuschen verwenden Sie 50 % MATHÉ Classic Getriebeöl-Zusatz der gesamten Getriebeölmenge.

Anwendung

Wechseln Sie das Getriebeöl wenn möglich im warmen Zustand. Nach dem Ablassen befüllen Sie das Getriebe mit MATHÉ Classic Getriebeöl-Zusatz und neuem Getriebeöl nach Herstellervorgabe.

Produkteigenschaften

  • Schnellere Schaltvorgänge
  • Verbessert den Schmierfilm
  • Verringert Verschleiß von Zahnrädern und Lagern
  • Senkt die Öltemperatur
  • Verbessert die Ausgangsleistung
  • Weniger Ausfallzeiten
  • Weniger Wartungskosten
  • Erhöht die Aggregatlebensdauer
  • Weniger Laufgeräusche
  • Reduziert Vibrationen

 

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.


Einsatzgebiet Oldtimer

Bewertungen

Top Seller
Feedback