Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
TA Automatikgetriebeöl-Additiv

MATHY
TA Automatikgetriebeöl-Additiv

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
500 ml Dose   62,40 € je Liter
31,20 €
Lft.Nr.:1125-3
1 l Dose   55,80 € je Liter
55,80 €
Lft.Nr.:1125-4
5 l Kanister   42,94 € je Liter
214,70 €
Lft.Nr.:1125-6
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

TA Automatikgetriebeöl-Additiv

MATHY-TA

Automatik-Getriebeöl-Additiv

Für Automatikgetriebe mit dünnflüssigen ATF-Getriebeölen kommt das Hochleistungs-Additiv MATHY-TA zum Einsatz. Durch die Zugabe von MATHY-TA in das Automatikgetriebe reduziert sich der Verschleiß um ein Vielfaches und erhöht die Leistungsfähigkeit. Das Automatikgetriebe wird vor Ablagerungen geschützt und die hydraulischen sowie die mechanischen Abläufe innerhalb des Getriebes optimiert. MATHY-TA kann bei Automatikgetrieben von Fahrzeugen aller Art mit einer Laufleistung von 100.000 km (1.250 Bh) eingesetzt werden.

Dosierung

10 % der Automatikgetriebeöl-Menge durch MATHY-TA ersetzen. Nach 1.000 km ( Reinigungsphase) wird ein Ölwechsel empfohlen. Danach erneut 10 % MATHY-TA zugegeben.

Anwendung

Automatikgetriebe und Hydrauliksysteme
Bei einer Laufleitung von mehr als 100.000 km (1.250 Bh) oder älter als 5 Jahren eine Reinigungsphase mit anschließendem Ölwechsel durchführen und 10% des Öles durch MATHY-TA ersetzen. Bei Servolenkungen sollte die Zugabe nur über den Austausch des Öles im Ausgleichsbehälter erfolgen. Die Getriebeölwechsel-Intervalle können nach erfolgter Umstellung auf MATHY-TA bis auf das 3-fache verlängert werden.

Mechanische Schaltgetriebe mit ATF-Öl
Diese Schaltgetriebe kommen häufig bei Mercedes- Benz vor; hier wird mit einem Anteil von 20 % MATHY-TA additiviert. Bei Laufleistungen von mehr als 100.000 km eine Reinigungsphase mit 10 % MATHY-TA im alten Getriebeöl über eine Strecke von 800 - 1.000 km durchführen.

Produkteigenschaften

  • Weniger Verschleiß der Getriebelager und Zahnräder
  • Verringert Verschleiß an den Kontaktstellen von Metall auf Metall: Schiebegleitflächen oder Schaltelementen
  • Hohe Reinigungs- & Schmutzlöse-Funktion
  • Stabilisiert den Schmierfilm, verbessert das Tragbild
  • Gute Dichtungsverträglichkeit
  • Alterungsstabil für lange Ölverweilzeiten
  • Mehr Durchzugskraft
  • Hohe thermische Belastbarkeit
  • Verbessert die Schaltbarkeit
  • Minimiert Vibrationen
  • Reduziert Geräusche

 

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.


Einsatzgebiet PKW

Bewertungen

Top Seller
Feedback