Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
DropStop Dichtungs-Additiv

MATHY
DropStop Dichtungs-Additiv

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
250 ml Dose   115,60 € je Liter
28,90 €
Lft.Nr.:1311-2
750 ml Dose   101,20 € je Liter
75,90 €
Lft.Nr.:1311-18
1,25 l Dose   92,64 € je Liter
115,80 €
Lft.Nr.:1311-15
3 l Dose   84,97 € je Liter
254,90 €
Lft.Nr.:1311-25
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

DropStop Dichtungs-Additiv

Mathy DropStop

Dichtungs-Additiv

DropStop ist ein hochwirksames Dichtungsadditiv, das altersspröde undichte Wellendichtringe in Motoren, Getrieben, Hinterachsen und Servolenkungen wieder elastisch macht und einen Ölverlust verhindert.

Es ist ideal zum vorbeugenden Einsatz bei Fahrzeugen und Maschinen geeignet, die älter als 5 Jahre sind.

Dosierung

Das Mischungsverhältnis beträgt 1:16. Das bedeutet 250 ml DropStop auf 4 Liter Öl. Die Zugabe kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt erfolgen. Nach Zugabe den Motor bzw. die Maschine warm fahren.

Die volle Wirkung von DropStop braucht Zeit, da die Dichtungen aus sehr unterschiedlichen Materialien gefertigt sind. Einige nehmen DropStop schnell an, bei anderen kann der Vorgang bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen.

Anwendung

DropStop einfach dem Öl zugeben. DropStop ist ebenfalls für Motorräder mit einer Ölbadkupplung geeignet.

DropStop ist nicht geeignet für Dichtungen aus Materialien wie Filz-Stopfpackungen, Wellendichtungen aus graphitierten Asbestschnüren, Flachdichtungen aus Papier, Kork oder Metall (z.B. Zylinder-Kopfdichtungen) sowie bei Gehäuserissen.

Hinweis: Nicht verwendbar / kombinierbar mit MATHY-VS!

Produkteigenschaften

  • Gibt undichten und altersspröden Wellendichtringen (Simerringen) ihre Geschmeidigkeit zurück
  • Stoppt leichten Ölverlust
  • Dichtungsverschleiß wird langfristig ausgeglichen
  • Teure Reparaturen werden verhindert
  • Zur Vorbeugung von Undichtigkeiten
  • Schont die Umwelt

 

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.


Einsatzgebiet PKW

Bewertungen

Top Seller
Feedback