Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Liqui Moly
HYPOID TDL SAE 75W-90

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
500 ml Dose   13,20 € je Liter
6,60 €
Lft.Nr.:41113259
1 l Dose   9,90 € je Liter
9,90 €
Lft.Nr.:41101809
20 l Kanister   7,48 € je Liter
149,70 €
Lft.Nr.:41101817
60 l Fass   6,45 € je Liter
387,00 €
Lft.Nr.:41101676
205 l Fass   6,30 € je Liter
1.291,00 €
Lft.Nr.:41101684
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

HYPOID TDL SAE 75W-90

Teilsynthetisches Hypoidgetriebeöl mit extrem hoher Leistungsreserve. Ausgezeichnete Alterungsstabilität. Gewährleistet selbst bei schwersten Betriebsbedingungen und großen Temperaturschwankungen eine einwandfreie Funktion der Aggregate. Minimiert den Verschleiß. Hervorragendes Viskositäts-Temperaturverhalten. Ermöglicht lange Ölwechselintervalle.

Einsatzzweck:

Speziell entwickelt für den Einsatz in Nutzfahrzeugen. Universell einsetzbares TDL ? Öl (total drive line) für Schalt-, Neben- und Differentialgetriebe ohne Sperrdifferential. Die Vorschriften der Fahrzeug- bzw. Aggregathersteller sind zu beachten.

Freigaben:

  • API GL 4

  • API GL 5

  • API MT-1

  • MIL-L 2105 D

  • MIL-L PRF 2105 E

    LIQUI MOLY empfiehlt dieses Produkt für Fahrzeuge, für die folgende Spezifikationen gefordert werden: DAF ; Eaton ; MAN 342 Typ M-1 ; Scania STO 1:0 ; Volvo 97310 90000 km ; ZF TE-ML 12E/16B/17B/19B
  •  

    Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

    Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

    Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

    Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

    Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

    Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.


    Einsatzgebiet Bus
    LKW
    NKW
    Freigabe API GL4
    API GL5
    API MT-1
    MIL-L 2105 D
    MIL-LPRF-2105 E
    Viskosität 75W-90
    Eigenschaften Teilsynthetisch

    Bewertungen

    0511 93 63 49 62
    Mo - Fr: 7-22 Uhr

    Passend für

    Top Seller
    Feedback