Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
HD SAE 10W Einbereichsöl

High Performer
HD SAE 10W Einbereichsöl

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
20 l Kanister   2,78 € je Liter
55,50 €
Lft.Nr.:14066
60 l Fass   2,92 € je Liter
175,00 €
Lft.Nr.:14057
208 l Fass   2,57 € je Liter
534,00 €
Lft.Nr.:14067
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

HD SAE 10W Einbereichsöl

High Performer HD SAE 10W ist ein mineralisches und hochwertiges Einbereichs-Motorenöl mit hoher Leistungsreserve für alle Otto- und Dieselmotoren mit und ohne Turboaufladung. Besonders zum Einsatz in 4-Takt Otto- und Dieselmotoren mit und ohne Turbolader unter leichten bis mittleren Bedingungen geeignet.

Spezifikationen:

  • API - SF/CD

  • CCMC: D4; PD2; G4;

    Die Vorteile beim Einsatz von Motorenöl HD SAE 10W sind:

  • Universell einsetzbar in allen Otto- und Dieselmotoren.

  • Die verwendeten Erstraffinate und Additive sowie Qualitätssicherung garantieren die gleichbleibend hohe Qualität dieses Motorenöls.

  • Schützt gegen Korrosion auch bei der Verwendung von Dieselkraftstoffen mit hohem Schwefelgehalt wie sie in Osteuropa noch verwendet werden.

  • Garantiert die einwandfreie Funktion von Hydrostößeln (hydraulischer Ventilspielausgleich)

  • Motorenöl HD SAE 10W kann mit allen Markenölen gemischt werden

  • Greift Dichtungsmaterialien nicht an

  • Kann problemlos in Katalysator-Fahrzeugen eingesetzt werden
  •  

    Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

    Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

    Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

    Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

    Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

    Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.


    Einsatzgebiet Bus
    LKW
    Maschinen
    Traktor
    Freigabe API CD
    API SF
    CCMC D4
    CCMC G4
    CCMC PD2
    Viskosität 10W-10
    Eigenschaften Mineralisch
    Universal

    Bewertungen

    Top Seller
    Feedback