Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
SILKOLENE GEAR OIL LIGHT 80W-90
 

Fuchs
SILKOLENE GEAR OIL LIGHT 80W-90

1 l Dose
8,90 €
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
0511 93 63 49 62
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

SILKOLENE GEAR OIL LIGHT 80W-90

LIGHT & MEDIUM GEAR OIL

Motorradgetriebeöl für den Rennbetrieb

Fortschrittliche Getriebeölformulierung für den Einsatz im Hochleistungsrennbetrieb und in Getrieben von Motorräder mit Straßenzulassung.

SILKOLENE Getriebeöle enthalten oberflächenaktive Bestandteile für extreme Druckbedingungen, die den Getriebeteilen auch unter starker Stoßbelastung Schutz bieten und über einen langen Zeitraum hinweg für ausgezeichnete Standfestigkeit sorgen.

Indem sie die Flüssigkeitsreibung verringern, sorgen SILKOLENE Getriebeöle für einen leichten und flüssigen Gangwechsel und beugen der Abnutzung und dem Leistungsverlust des Getriebes vor.

Die einzigartige thermisch stabile Zusammensetzung dieser Getriebeöle bietet unter allen klimatischen Bedingungen einen optimalen Schutz.

LIGHT GEAR OIL sollte verwendet werden, wenn SAE 10W-40 (SAE-Motorenölspezifikation), SAE 75W oder SAE 80W (SAE-Getriebeölspezifikation) gefordert sind.

MEDIUM GEAR OIL ist bei höheren Außentemperaturen oder bei der Forderung SAE 20W-50 (SAEMotorenölspezifikation), SAE 85W oder SAE 90 (SAE-Getriebeölspezifikation) einzusetzen.

Kann in Nasskupplungssystemen, einschließlich Kevlar-Typen, verwendet werden.

Erfüllt die Anforderungen GL-3 und GL-4, nur für Motorräder.
Anmerkung: Nicht für Hypoidanwendungen geeignet.

 

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dir gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.


Freigabe API GL3
API GL4
Viskosität 80W-90

Bewertungen

Top Seller
Feedback