Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Suche verfeinern

Motorradbatterien günstig online kaufen

1 Produkte
BIKE BULL 12V 16AH 516 15
Banner
BIKE BULL 12V 16AH 516 15
516 15
UVP*: 100,67 € 46,64 €
Art.Nr.:  53543

zzgl. 7,50 € Pfand
Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
Details
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Motorradbatterien für den Start

Auch Motorräder oder Bikes kommen nicht ohne Batterie aus. Motorradbatterien sollten wie Autobatterien regelmäßig überprüft werden. Motorradbatterien sind wichtig für die gesamte Elektronik sowie zum Starten des Motors. Daher auch die Bezeichnung Starterbatterie. Motorradbatterien sind wesentlich kleiner als Autobatterien, aber ebenso leistungsstark.

Motorradbatterien sind leicht auszutauschen

Batterien für Motorräder können einfach ausgetauscht werden. Blei-Säure-Batterien müssen mit Säure befüllt werden, die ebenfalls online erhältlich ist. Nun kann die Batterie die in vorgesehene Vorrichtung eingesetzt werden. Wenn sich der Füllstand nach mehrmaligem Fahren verändert, sollte destilliertes Wasser nachgefüllt werden. Passende Anschlussschrauben sorgen für richtigen Halt die korrekte Befestigung. Wenn Probleme mit der Elektrik vorliegen, sind meist verbrauchte Motorradbatterien die Ursache. Während der Fahrt wird die Batterie automatisch über die Lichtmaschine aufgeladen, alternativ gibt es aber auch passende Batterie-Ladegeräte. Typische Motorradbatterien sind 12-Volt-Batterien und bestehen aus sechs hintereinander geschalteten Einzelzellen, die aus positiv und negativ geschalteten Platten zusammengesetzt sind. Für Motorräder gibt es verschiedene Batterietypen, am häufigsten sind die Blei-Säure-Batterien mit hoher Hochstromfestigkeit, wie oben erwähnt. Blei-Gel-Batterien sind nahezu wartungsfrei, energieeffizient und robust.

Feedback