Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Fahrzeugfilter
Suche verfeinern

GATES Zahnriemen günstig online kaufen

2 Produkte
PowerGrip®, Riemen, Zahnriemen
GATES
PowerGrip®, Riemen, Zahnriemen
5383XS
UVP*: 67,69 € 47,96 €
Art.Nr.:  10059375

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
PowerGrip®, Riemen, Zahnriemen
GATES
PowerGrip®, Riemen, Zahnriemen
5083
UVP*: 28,94 € 8,26 €
Art.Nr.:  10552359

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Lieferung innerhalb ca. 2-3 Werktagen
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Motorsteuerung auf den Punkt genau

Der Zahnriemen ist für den Motor ein ganz elementares Bauteil, denn er sorgt dafür, dass der Verbrennungsvorgang im Triebwerk geregelt abläuft und alles nach einem festgelegten Plan funktioniert. Mithilfe von dem oft auch als Steuerriemen bezeichneten Bauteil wird die Bewegung der Kurbelwelle auf die Nockenwelle übertragen, die dann das Öffnen und Schließen der Ventile über die Übertragungsglieder wie Tassenstößel, Kipp- oder Schlepphebel steuert. Nur ein korrekt funktionierender Riemen in eurem Audi, BMW, VW oder Mercedes-Benz kann auch die Kraft ordnungsgemäß übertragen und macht das Fahren somit überhaupt erst möglich.

Verbesserte Laufruhe

Der Zahnriemen hat einen positiven Einfluss auf die Laufruhe des Motors und auch die Emissionen und der Kraftstoffverbrauch werden verringert. Ein weiterer Vorteil der konstruktiven Lösung ist der geringere Aufwand bei der vorderen Motorabdichtung. Der ist bei den Konzepten mit Steuerketten oder Stirnrädern deutlich höher. Nur auf eines muss beim Verwenden der Riemen besonders geachtet werden: Die Wechselintervalle, die meist so zwischen 60.000 und 150.000 Kilometer liegen, sollten keinesfalls überschritten werden. Ein gerissener Riemen hat zur Folge, dass die Ventile und die Kolben im Motor äußerst hart aufeinanderschlagen können. Dadurch können sich die empfindlichen Stößel verbiegen und ein Motorschaden ist vorprogrammiert.

Zahnriemenwechsel nicht vergessen

Wann der Zahnriemen gewechselt werden muss, verraten die Automobilhersteller immer im Serviceheft des jeweiligen Fahrzeuges. Die Intervalle für den Zahnriemenwechsel sollten unbedingt eingehalten werden, weil der Ärger über einen Defekt am Ende umso größer wäre und ein kaputter Riemen zu einem defektem Motor führen kann. Alle Ersatzteile wie Wasserpumpe oder Spannrolle und vieles mehr, die ihr für einen Wechsel benötigt, erhaltet ihr in unserem Onlineshop autoteile-meile.de.

Feedback